Über diese Seite

Anfang Dezember 2018 wurde der Schulgemeinschaft der Max-Brauer-Schule in Hamburg von der Schulbehörde mitgeteilt, dass eine Erweiterung der Grundschule von derzeit drei auf zukünftig sechs parallele Klassen geplant ist.

In einer von Schulbau Hamburg präsentierten Machbarkeitsstudie wurde als eine mögliche und sehr wahrscheinliche bauliche Lösung der Abriss der Aula auf dem Grundschulgelände, Bei der Paul Gerhardt-Kirche, vorgestellt.

Als Begründung nannte die Schulbehörde die wachsende Stadt und insbesondere den wachsenden Stadtteil.

Der Elternrat der Max-Brauer-Schule ist gegen eine derartige Erweiterung und der Meinung: Das muss anders gehen!

Diese Seite soll alle Betroffenen und Interessierten über Neuigkeiten zu den Plänen und Aktionen der Eltern und Aktiven informieren.

Weitere Informationen können gern über info@dasmussandersgehen.de angefragt werden.