2. Flashmob am 18.01. um 8:00 Uhr morgens

Altonaer Eltern gegen die geplanten Grundschulverdichtungen.

Zum Beginn der neuen Woche gab es wieder eine spontane Aktion, um auf die Missstände der Hamburger Schul(bau)politik aufmerksam zu machen.

Hier einige Impressionen zum Flashmob:

Impressionen als Video
Trotz Kälte und trotz der frühen Zeit sind zahlreiche Eltern und Schüler erschienen.
Der Flashmob dreht seine Runden um den Kreisel an der Gasstr.
Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit müssen warten.
Der Flashmob erreicht die Schule an der Kreuzung Celsiusweg.