Erklärung ehemaliger Mitglieder des damaligen Elternrats der Max-Brauer-Schule

Altonaer Eltern gegen die geplanten Grundschulverdichtungen.

Eltern ehemaliger Schülerinnen und Schüler der MBS und Mitglieder des damaligen Elternrates unterstützen unseren Protest gegen eine Verdichtung der MBS.

Freundlicher Weise haben sie dem aktuellen Elternrat der MBS eine Erklärung überreicht, die auf der Homepage des Elternrats veröffentlicht wurde:

https://www.er-mbs.de/2019/05/erklaerung-ehemaliger-mitglieder-des-damaligen-elternrates/

Darin heißt es unter anderem, dass sie schon damals für die bestehende Schülerzahl um mehr Raum für Bildung gekämpft haben und dass der Raum als dritter Lehrer ein wichtiger Bestandteil des Konzepts der Max-Brauer-Schule ist. Und das gilt für alle Schulen.

Die Erklärung setzt sich auch für einen Erhalt der Aula ein und bemängelt die Störung der zum konzentrierten Lernen erforderlichen Ruhe durch fortwährende Bauarbeiten.