das muss anders gehen!

Altonaer Eltern gegen die geplanten Grundschulverdichtungen.

Kein Verkauf, sondern Prüfung eines Schulstandortes an der Gasstraße

Dringlicher Antrag der Fraktion DIE LINKE am 28.02.2019 Bei der Ausweisung von Wohnbauflächen vor allem im Bereich Ottensen/ Bahrenfeld-Os / Othmarschenpark wurde in den vergangenen Jahren versäumt, infrastrukturelle Erfordernisse mit zu bedenken bzw. einzubeziehen. Dies bezieht sich insbesondere auf neue Schulflächen. Dies lag wohl weniger am Bezirk, sondern an den Fachbehörden, die, laut Auskunft des…
Weiterlesen

Auch die Kinder und Jugendlichen im Kerngebiet Altona brauchen Platz zum Lernen und Spielen!

Ein dringlicher Antrag der CDU im Bezirk Altona nimmt die Forderung nach Schulneubau auf und weist die Verdichtungspläne des Schulsenators zurück. Im Antrag wird weiterhin aufgezeigt, wo die neuen Schulen gebaut werden können und sollen und wie sie zudem zu weiterführenden Schulen ausgebaut werden können.

Videodreh in der Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung am 18.02

Für alle, die keine Gelegenheit hatten, am 18.2.2019 bei der Sitzung anwesend zu sein oder keinen Platz mehr gefunden haben.

Demokratische und transparente Schulentwicklungsplanung in Altona – Fehlanzeige!

Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Sabine Boeddinghaus (DIE LINKE) vom 19.02.19 und Antwort des Senats https://www.buergerschaft-hh.de/parldok/dokument/65828/demokratische_und_transparente_schulentwicklungsplanung_in_altona_fehlanzeige.pdf

Video an die Politik

Wir Eltern der Max-Brauer-Schule sind nicht glücklich über die geplante Schulverdichtung. Wir schließen uns mit anderen Schulen zusammen, um gemeinsam die katastrophale Schulbaupolitik der Hamburger Schulbehörde und des Senats zu bekämpfen.

Hat die Schulbehörde die Entwicklung verschlafen?

Die Hamburger Wohnungsbauoffensive führt zu einer stark wachsenden Bevölkerung. Aber: Die Schulen sowie andere notwendige soziale Infrastrukturen (Schulen, Kitas, Häuser der Jugend, Stadtteilkulturzentren etc.) wachsen nicht mit. Der Hamburger Senat verfolgt eine einseitig auf den Wohnungsbau fokussierte Politik, alleinig die Wohnungsbauzahlen (Quantität) aber nicht die Qualität des Wachstums (u.a. Lebenswerte Wohnumwelt, soziale Infrastruktur) sind Bestandteil…
Weiterlesen

Bitte alle unterschreiben: Online Petition für eine gute Schulentwicklung in Altona und bedarfsangemessenen Neubau von Schulen

Unterschreibt die Online-Petition für Schulneubau in Altona und gegen eine weitere Verdichtung vorhandener Schulen. Keine Massenkinderhaltung. für kindgerechte Schulbauten!

Online-Petition von Schüler*innen zur Rettung der Aula

  http://openpetition.de/!cqdlc kurze info zur Petition: Anfang Dezember 2018 wurde der Schulgemeinschaft der Max-Brauer-Schule von der Schulbehörde mitgeteilt, dass eine Erweiterung der Grundschule von derzeit drei auf zukünftig sechs parallele Klassen, geplant ist. In einer von Schulbau Hamburg präsentierten Machbarkeitsstudie, wurde als eine mögliche und sehr wahrscheinliche bauliche Lösung, der Abriss der Aula auf dem…
Weiterlesen

Das muss anders gehen!

Stellungnahme des Elternrats der Max-Brauer-Schule zur geplanten Erweiterung der Grundschule Der Elternrat der Max-Brauer-Schule hat am 13.12.2018 in der ordentlichen Elternratssitzung einstimmig beschlossen, dass er gegen die geplante Erweiterung der Grundschule ist. Im Folgenden die Begründung: 1. Kritische Größe Für Menschen, vor allem für kleine und junge, sollte mindestens dasselbe gelten, wie für alle anderen…
Weiterlesen