Kategorie: Hintergrund

Altonaer Eltern gegen die geplanten Grundschulverdichtungen.

Demokratische und transparente Schulentwicklungsplanung in Altona – Fehlanzeige!

Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Sabine Boeddinghaus (DIE LINKE) vom 19.02.19 und Antwort des Senats https://www.buergerschaft-hh.de/parldok/dokument/65828/demokratische_und_transparente_schulentwicklungsplanung_in_altona_fehlanzeige.pdf

Video an die Politik

Wir Eltern der Max-Brauer-Schule sind nicht glücklich über die geplante Schulverdichtung. Wir schließen uns mit anderen Schulen zusammen, um gemeinsam die katastrophale Schulbaupolitik der Hamburger Schulbehörde und des Senats zu bekämpfen.

Hat die Schulbehörde die Entwicklung verschlafen?

Die Hamburger Wohnungsbauoffensive führt zu einer stark wachsenden Bevölkerung. Aber: Die Schulen sowie andere notwendige soziale Infrastrukturen (Schulen, Kitas, Häuser der Jugend, Stadtteilkulturzentren etc.) wachsen nicht mit. Der Hamburger Senat verfolgt eine einseitig auf den Wohnungsbau fokussierte Politik, alleinig die Wohnungsbauzahlen (Quantität) aber nicht die Qualität des Wachstums (u.a. Lebenswerte Wohnumwelt, soziale Infrastruktur) sind Bestandteil…
Weiterlesen

Das muss anders gehen!

Stellungnahme des Elternrats der Max-Brauer-Schule zur geplanten Erweiterung der Grundschule Der Elternrat der Max-Brauer-Schule hat am 13.12.2018 in der ordentlichen Elternratssitzung einstimmig beschlossen, dass er gegen die geplante Erweiterung der Grundschule ist. Im Folgenden die Begründung: 1. Kritische Größe Für Menschen, vor allem für kleine und junge, sollte mindestens dasselbe gelten, wie für alle anderen…
Weiterlesen