Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Mai 2019

Bezirksversammlungswahlen in Hamburg

26. Mai
Hamburg Hamburg Deutschland

Die Bezirksversammlungswahlen finden am 26. Mai 2019 mit der Wahl zum Europäischen Parlament statt. Die erste Möglichkeit, sich durch die richtige Wahl zur gegenwärtigen Schulbaupolitik zu positionieren. Einfach im Laufe der nächsten Wochen und Monate mit den Abgeordneten sprechen und Sie zu den Plänen Ihrer jeweiligen Fraktionen im Zusammenhang mit Schulbau und Schulentwicklung speziell in Altona und auch in Bezug auf die Schulverdichtungspläne an der Max-Brauer-Schule zu befragen.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Kinderaltonale

1. Juni - 2. Juni
Altona Hamburg, 22767 Deutschland

Die Aktionsgruppe ist auf der diesjährigen Kinderaltonale mit einem Stand vertreten. Wir wollen allen betroffenen Eltern und Kindern auf dem Stand die Möglichkeit geben, mit uns ins Gespräch zu kommen, Informationen zu erhalten und bei Mitmachaktionen Konzepte für Traumschulen erarbeiten.

Mehr erfahren »

Plenum

12. Juni @ 19:00 - 21:00
Max-Brauer-Schule, Bei der Paul-Gerhardt-Kirche
Hamburg, Hamburg 22761 Deutschland

Wir haben beim letzten Aktionstag Ende April beschlossen, dass wir alle vier bis sechs Wochen zu einem Plenum zusammenkommen, um - über die AGs hinaus - die Kommunikation und den Informationsfluss für die gesamte Gruppe möglichst störungsfrei und transparent zu halten. Wir haben uns für eine halboffene Tagesordnung entschieden 1. Was ist wichtiges passiert (ca. 30 Min.) Highlights aus den AGs Was steht im neuen Schulentwicklungsplan (SEPL) für Altona? Bericht Workshop zur möglichen Erweiterung der Schule Weitere Themen / Rückfragen…

Mehr erfahren »

Schulkonferenz

13. Juni @ 18:00 - 20:00
Max-Brauer-Schule, Bei der Paul-Gerhardt-Kirche
Hamburg, Hamburg 22761 Deutschland
Mehr erfahren »

Altonale

15. Juni - 16. Juni
Altona Hamburg, 22767 Deutschland

Vielleicht habt ihr uns ja schon auf der Kinder-Altonale gesehen, mit uns gesprochen und unsere Seifenblasen ausprobiert oder eine Postkarte mit eurer Meinung über die Schulpolitik geschrieben? Nein? Dann kommt am 15./16. Juni bei unserem Stand auf der Altonale-Infomeile in der Bahrenfelder Straße zwischen Kleiner und Großer Rainstraße vorbei. Wir freuen uns auf Euch! #dasmussandersgehen

Mehr erfahren »

Zweite altonaweite Demo „Altona wehrt sich immer noch!“

22. Juni @ 11:00 - 14:00
Altona Hamburg, 22767 Deutschland

Altona wehrt sich immer noch! DEMO am Samstag 22. Juni 2019 Start 11 :00 Uhr an der Grundschule Mendelssohnstraße Herr Tschentscher, Frau Fegebank, Stoppen Sie die Verdichtung bestehender Schulen. Stoppen Sie den Klau von Schulhofflächen. Stoppen Sie den Ausverkauf städtischer Frei- und Sportflächen. Bauen Sie neue kindgerechte Grundschulen und weiterführende Schulen, auch in städtischen Kerngebieten, dort wo sie benötigt werden. Wir fordern eine nachhaltige und sozial verträgliche Schulpolitik, die die Interessen und Bedürfnisse der Kinder im Blick hat und Bildung…

Mehr erfahren »

Demo der Ida-Ehre-Schule um 10:00 Uhr am Gänsemarkt

25. Juni @ 10:00 - 12:00

Solidarität mit der Ida-Ehre-Schule: am 25.6.19 startet eine Demo um 10.00 am Gänsemarkt. Auch die IES wehrt sich gegen die Erweiterungspläne der Behörde, die so kurz vor den Sommerferien erst an die Schulgemeinschaft kommuniziert wurden! Wir solidarisieren uns und werden mit hoffentlich vielen Leuten und einem Redebeitrag dabei sein! Von Anfang an haben wir unseren Protest gegen die geplante massive Verdichtung von Grundschulen solidarisch ausgerichtet und für alle betroffenen Hamburger Grundschulen und auch Weiterführende Schulen eine nachhaltige und zukunftsfähige Schulpolitik…

Mehr erfahren »

September 2019

Bürgerschaftssitzung

11. September @ 13:30 - 19:00
Plenarsaal im Rathaus, Rathausmarkt 1
Hamburg, Hamburg 20095 Deutschland
+ Google Karte

Auf der Bürgerschafts-Stitzung am 11. September sollte ursprünglich über den Schulentwicklungsplan (SEPL) entschieden werden. Das wurde nun vertagt. Wir freuen uns, dass zunächst noch erst eine öffentliche Anhörung zum Referentenentwurf des Schulentwicklungsplans am 18.09.2019 stattfindet.   Die Tagesordnung für diese Sitzung ist auf der Seite der Hamburgischen Bürgerschaft veröffentlicht. Die Plenarsitzung ist öffentlich, man muss sich jedoch dafür anmelden: https://www.hamburgische-buergerschaft.de/kartenbestellung/

Mehr erfahren »

taz Salon Hamburg

17. September @ 19:30 - 21:30
Kulturhaus 73, Schulterblatt 73, 20357 Hamburg, Schulterblatt 73
Hamburg, Hamburg 20357 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

An Hamburger Grundschulen wird es voll. Bis 2030 werden 25 Prozent mehr SchülerInnen erwartet als heute. Die Tageszeitung "taz" veranstaltet zu diesem Thema einen Salon. Podiumsgästen: Carola Abts, Elternrätin, Max-Brauer-Schule Anna Ammonn, Vorsitzende des Landesverbandes Hamburg Gemeinnützige Gesellschaft Gesamtschulen (GGG) Sabine Boeddinghaus, schulpolitische Sprecherin der Linken Olaf Duge, schulpolitischer Sprecher der Grünen Dora Heyenn, SPD Bürgerschaftsfraktion Christian Rittelmeyer, Erziehungswissenschaftler, Georg-August-Universität Göttingen Moderation: Kaija Kutter, Redakteurin für Bildung und Soziales der taz nord  

Mehr erfahren »

Sondersitzung Schulausschuss: Öffentliche Anhörung zum Referentenentwurf Schulentwicklung (SEPL)

18. September @ 17:00 - 20:00
Haus der Patriotischen Gesellschaft, Reimarus-Saal, Patriotischen Gesellschaft, Trostbrücke 4-6
Hamburg, Hamburg 20457
+ Google Karte

Der Schulausschuss der Hamburger Bürgerschaft hat zum Thema Schulentwicklungsplan SEPL am 18.09. eine Sondersitzung anberaumt: Sie beginnt um 17.00 Uhr und findet in der Patriotischen Gesellschaft statt (Trostbrücke, hinter dem Hamburger Rathaus). Alle Hamburgerinnen und Hamburger sind eingeladen, in der öffentlichen Anhörung des Schulausschusses der Bürgerschaft, die am Mittwoch, den 18.8.2019, um 17:00 Uhr im Reimarus-Saal der Patriotischen Gesellschaft, Trostbrücke 4-6 (hinter dem Hamburger Rathaus), 20457 Hamburg beginnt, ihre Anregungen, Kritik und Wünsche zum Schulentwicklungsplan zu äußern! Und davon haben…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren