Liste der Aktionsgruppen

Die Eltern der Max-Brauer-Schule gegen die geplante Grundschulverdichtung.

Liebe Miteltern, Schüler und Interessierte, damit wir unseren Protest gegen die Verdichtung unserer und anderer Schule in Altona und unsere Forderung nach neuen Schulen mit viel Energie auf die Straße und zu den verantwortlichen Politikern transportiert bekommen, haben wir uns in Aktionsgruppen organisiert und vernetzt.

Wenn Du gerne mitmachen möchtest, herzlich willkommen!

Meldet Euch einfach direkt bei der jeweiligen Ansprechperson und schon kann’s losgehen! Wir freuen uns über jeden Beitrag und Eure Ideen, wo immer es passt.

Gern könnt Ihr Euch auch in unserem Mailverteiler anmelden, damit Ihr über alle Aktionen informiert werdet: Hier anmelden!

Wir kümmern uns um Öffentlichkeitsarbeit und PR, die textliche Aufarbeitung von Inhalten für Pressemitteilungen, Musterbriefe, Flyer, Aushänge, Plakate, Aufkleber, etc.
Wir brauchen weitere aktive Leute, die gerne Texte verfassen, Kontakte zur Presse haben oder selbst im Journalismus tätig sind, sowie Grafiker.

Ansprechpartner: Anna und Jana
Eltern: Frida, Carola, Ann-Kristin, Christian, Elevic, Lea, Tanja
Schüler: Carl Ludwig von Bredow (Jg. 13), Mascha Schonhorst (12a), Ben Brandt (10c), Annika Teitge (12a), Elisa Kestenus (Jg. 13)

Mail-Verteiler und Kontakt: ag-presse@dasmussandersgehen.de

Wir solidarisieren uns mit nehmen Kontakt zu allen wichtigen betroffenen und Interessierten auf. Schulen und Kitas in Altona und in ganz Hamburg sowie mit gleichgesinnten Initiativen, Organisationen und Anwohner*innen im Stadtteil. Unser Ziel ist dabei auf die verfehlte Schulentwicklung und damit verbunden auf die wenig nachhaltige Stadtplanung aufmerksam zu machen, deren Folgen alle diese Gruppen in Altona/Hamburg früher oder später betreffen (werden). Wir wollen VIELE werden! Wir wollen eine gute, soziale Stadt! Wir wollen mit gestalten!

Ansprechpartner: Annemarie
Eltern : Rosa, Silke, Ann-Kristin, Carola, Alexa, Jana

Mail-Verteiler und Kontakt: ag-vernetzung@dasmussandersgehen.de

Wir sprechen die Bezirks – und die Bürgerschaftsabgeordneten der Fraktionen an und gehen mit unseren Fragen und Forderungen auf die Bildungspolitischen Sprecher der Parteien zu. Wir nutzen Ausschüsse, Gespräche und Veranstaltungen, um unsere Position und unseren Protest kundzutun. Außerdem planen wir selbst Veranstaltungen, wie bspw. eine Podiumsdiskussion, um im Vorwahlkampf auf uns aufmerksam zu machen. Ziel unserer Gespräche und Aktionen sind letztlich die, die politisch etwas ändern können: der Schulrat, der Schulsenator, der Finanzsenator und der erste Bürgermeister.

Ansprechpartner: Carola
Eltern: Annemarie, Pia, Silke, Ann-Kristin, Michael, Christian

Mail-Verteiler und Kontakt: ag-politik@dasmussandersgehen.de

Wir sind die, die den Protest auf die Straße und in den Stadtteil tragen, bunt, kreativ und lautstark, stinksauer und freudestrahlend. Und wir gehen nicht weg bis sich etwas ändert. Bist Du dabei?

Ansprechpartner: Helge, Leonie Anna, Till
Eltern: Angela, Franzi, Ilka, Nils, Lea, Jan, Tanja, Alexa
Schüler: Elisa Kestenus (Jg. 13), Mia Schäfers (10a), Annika Teitge (12a), Finn (9f)

Mail-Verteiler und Kontakt: ag-aktionen@dasmussandersgehen.de

Wir sammeln Daten und Fakten über pädagogische Argumente für Schulen in übersichtlichen Größen, gute Schulbauplanungen, Schul- und Stadtplanung in Altona und drumherum, untersuchen laufende Bebauungsplanverfahren, nehmen Kontakt zum Denkmalschutz auf, befassen uns mit dem Musterflächenprogramm und der Freiraumplanung.

Ansprechpartner: Ann-Kristin
Eltern: Michael, Erik, Anna Lauter, Silke, Cordula, Nico, Andreas

Mail-Verteiler und Kontakt: ag-fakten@dasmussandersgehen.de

Dringend Grafik- und Webdesigner*innen gesucht!

In dieser AG kümmern wir uns um einen guten und immer besseren Internetauftritt unter www.dasmussandersgehen.de und bespielen alle für uns relevanten sozialen Medien mit laufenden Informationen/Fotos/Clips/Flimchen…

Ansprechpartner: Christian
Eltern: Torsten, Christina, Elevic, Siegrid, Petra, Karl-Ludwig

Mail-Verteiler und Kontakt: ag-medien@dasmussandersgehen.de

Dringend Leute mit juristischem Hintergrund gesucht!

Prüfung von rechtlichen und formalen Schritten gegen die Verdichtung von Schulen und Beantwortung von rechtlichen Fragen im schulischen Kontext, aber auch bei geplanten Aktionen.
Hierfür suchen wir DRINGEND Personen, die sich in juristischen Fragen auskennen!

Ansprechpartner: Leonie Anna

Mail-Verteiler und Kontakt: ag-recht@dasmussandersgehen.de